(030) 89 727 887
Siggi & Sissy-Loch-Stiftung
x

Projekte

Mercy for poor homeless man
Verein für Berliner Stadtmission
By: Stiftung
In: Förderungen
Dez 13, 2018

„Suchet der Stadt Bestes und betet für sie zum Herrn.“ (Jeremia 29,7) – so lautet das biblische Leitmotiv der Berliner Stadtmission. Das Beste einer Stadt sind ihre Menschen und Gottes Liebe gilt allen. Deswegen hilft die Berliner Stadtmission seit 1877 Menschen in Notlagen und ermutigen zu einem Leben in Gemeinschaft.

2018, 2017, 2016  Kältehilfe
In der täglichen Arbeit der Berliner Stadtmission mit obdachlosen Menschen in mehreren Notunterkünften in Berlin, besteht großer Bedarf an wärmender Wäsche und Schlafsäcken.
Die Siggi & Sissy-Loch-Stiftung Mensch und Tier unterstützt die Arbeit der Berliner Stadtmission vor Allem in der kalten Jahreszeit.

2014-11  Bahnhofsmission & Kältebus
Vor der Tür der Bahnhofsmission stehen die Gäste geschützt vor Sonne, Regen, Schnee unter einem Zelt an. Leider war das Zelt nach 4 Jahren Dauerbetrieb kaputt und musste abgebaut werden, sodass sie ihren Gästen kein „Dach über dem Kopf“ mehr geben konnten. Betreut werden hier, 24 Stunden täglich an 365 Tage im Jahr, ca. 600 Gäste pro Tag und es werden immer mehr. Das Angebot an die davon größtenteils wohnungslosen Besucher, sind: Beratung, Vermittlung, Hilfe, Seelsorge und Heimat. Durch die Siggi & Sissy-Loch-Stiftung konnten eine neue Zeltplane und Schlafsäcken für die kalten Wintermonate angeschafft werden.

Gerade in den Wintermonaten brauchen Menschen ohne Obdach zusätzliche Hilfen.
Aus diesem Grund fährt seit 1994 der Kältebus durch die Stadt, schenkt heiße Getränke aus und bringt Menschen zu Notunterkünften. Dort finden sie nicht nur einen warmen Platz, sondern auch Gespräche, Zuwendung und Beratung.
Die Siggi & Sissy Loch Stiftung ist ein Unterstützer dieses wichtigen Projektes.

Der Kältebus vor der U Bahn Station Alexanderplatz

Der Kältebus vor der U Bahn Station Alexanderplatz